b) Reicht der Antragsteller eine Antwort auf den Ausstellungsgrundauftrag ein und beantragt er eine Anhörung nach 43 CFR Teil 4, so ist eine öffentliche Anhörung gemäß diesem Teil vorzusehen. Das Amt für Anhörungen und Beschwerden unterrichtet den Direktor, den Genehmigungsberechtigten, gegebenenfalls die staatliche Regulierungsbehörde und etwaige Intervenor über Datum, Uhrzeit und Ort der Anhörung. Nach Eingang der Bekanntmachung veröffentlicht der Direktor sie, soweit durchführbar, in einer Zeitung mit allgemeiner Verbreitung im Bereich des Steinkohlenbergbaus und der Wiedergewinnungstätigkeit und stellt sie bei dem Staat oder der Außenstelle, die diesen Tätigkeiten am nächsten steht, zur Stelle. A. Die Bescheinigung über die Durchführung von Geschäften im Commonwealth einer ausländischen Körperschaft kann auf Anordnung der Kommission widerrufen werden, wenn sie feststellt, dass das Unternehmen: (Wenn Sie den Vertrag widerrufen möchten, füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.) An: schnittchen patterns, Richard-Strauss-Straße 55 81677 München: I / we (*) widerrufen hiermit den von mir / uns (*) geschlossenen Vertrag zum Kauf folgender Waren (*) / die Erbringung folgender Leistungen (*)): Ernannt auf (*) / erhalten auf (*) – Name des Verbrauchers (n) – Adresse des Verbrauchers (n) – Unterschrift des Verbrauchers(n) (nur im Falle einer Mitteilung auf Papier) – Datum ————- (*) Löschen, falls zutreffend. Bearbeiten Sie das Seiteninhaltsverzeichnis » Titel 13.1. Unternehmen » Kapitel 10. Virginia Nonstock Corporation Act » Artikel 14. Ausländische Gesellschaften » Nr. 13.1-931. Unfreiwilliger Widerruf der Vollmachtsbescheinigung D. Die Befugnis eines ausländischen Unternehmens, Geschäfte im Commonwealth zu tätigen, erlischt an dem Datum, das in dem Beschluss zum Widerruf seiner Vollmachtsurkunde angegeben ist.

c) Innerhalb von sechzig Tagen nach der mündlichen Verhandlung und innerhalb der in 43 CFR Teil 4 gesetzten Fristen erlässt das Amt für Anhörungen und Rechtsmittel eine schriftliche Entscheidung darüber, ob ein Muster von Verstößen vorliegt, und gegebenenfalls eine Anordnung. Wenn das Hearings and Appeals Office die Genehmigung und das Recht des Genehmigungsberechtigten auf Mine nach dem Gesetz widerruft oder aussetzt, stellt der Genehmigungsberechtigte den Steinkohlenbergbau auf dem Genehmigungsgebiet unverzüglich ein und stellt fest: (2) stellt fest, dass der Luftfahrtunternehmen vorsätzlich gegen jede Anordnung verstoßen hat, die die Einhaltung gesetzlicher oder regulatorischer Anforderungen gemäß 49 U.S.C., Kapitel 311, Unterkapitel III, für einen Zeitraum von mindestens 30 Tagen anordnet. 5. Wurde wegen eines Verstoßes gegen 8 U.S.C. ` 1324a(f) in der geänderten Fassung für Handlungen seiner Offiziere und Direktoren verurteilt, die ein Muster oder eine Praxis der Beschäftigung nicht autorisierter Ausländer im Commonwealth darstellen. (3) Der Direktor hat unverzüglich die Geschichte von Verstößen gegen genehmigungsberechtigte Personen, die wegen Verstößen gegen die gleichen oder damit zusammenhängenden Anforderungen des Gesetzes, dieses Kapitels, des anwendbaren Programms oder der Genehmigung während drei oder mehr Bundesinspektionen des Genehmigungsbereichs innerhalb von 12 Monaten zitiert wurden, zu überprüfen. Stellt der Direktor nach dieser Überprüfung fest, dass ein Muster von Verstößen vorliegt oder bestanden hat, so erlässt er eine Anordnung zur Nachweise der Ursache gemäß Absatz a)(1) dieses Abschnitts. e) Verwaltungsüberprüfung. Der Kraftführer oder die eingreifende Person kann den stellvertretenden Administrator um Überprüfung einer Bestellung gemäß Absatz d)(1)(i) dieses Abschnitts ersuchen, indem er den Insegetoren des S. 385.911 Buchstabe e folgt. E.

Der Widerruf der Vollmacht einer ausländischen Aktiengesellschaft durch die Kommission ernennt den Sachbearbeiter der Kommission zum Vertreter der ausländischen Aktiengesellschaft für die Zustellung des Verfahrens in einem Verfahren, das auf einem Klagegrund beruht, der sich während der Zeit ergibt, in der die ausländische Körperschaft ermächtigt wurde, Geschäfte im Commonwealth zu tätigen. Die Verfahrensleistung für den Sachbearbeiter der Kommission nach diesem Unterabschnitt ist die Dienststelle der ausländischen Körperschaft und erfolgt gemäß den Bestimmungen des S. 12.1-19.1 an den Sachbearbeiter.

Posted in Uncategorized